tee bei erkaeltung
Gesund und Nachhaltig im Alltag

Erkältung – lässt sich Ansteckung vermeiden?

Wetthusten in der Kita, die Kollegin kann mit dem Niesen nicht aufhören und jeder zweite Mitfahrer im Bus hat Schnupfen. Eine Welle aus Erkältungsviren überschwemmt die Stadt und verbreitet den grippalen Infekt. Außerdem geht die Influenza um und Coronaviren verbreiten sich. Hoffentlich stecken Sie sich nicht an, oder haben Sie sich den Virus schon eingefangen und lässt sich die Ansteckung überhaupt vermeiden?

tick
Gesund und Nachhaltig im Alltag

Infektionen durch Parasiten – diese Krankheiten übertragen sie

Parasiten sind die wohl unbeliebtesten Mitbewohner, die man sich vorstellen kann. Läuse, Zecken und Würmer lösen nicht nur schlaflose Nächte aus, sondern können in bestimmten Fällen sogar wirklich gefährlich werden. Wie man die Schmarotzer erkennt und schnell wieder loswird, klären wir in diesem Beitrag.

frau in lavendel
Gesund und Nachhaltig im Alltag

Was ist Melatonin?

Was ist Melatonin und wie wirkt es? Melatonin ist ein Hormon, welches den Tag-Nacht-Rhythmus regelt. Es wird vom Gehirn aus Selatonin gewonnen. AuĂźer in der ZirbeldrĂĽse des Gehirns wird jedoch Melatonin ebenso in der Netzhaut, sowie im Darm erzeugt.

detox fruechte
Gesund und Nachhaltig im Alltag

Leber-Entgiftungskur

Eine stark belastete Leber durch zu viele Genussmittel und fettes Essen oder Medikamente kann ihre Aufgaben als Entgiftungsorgan des Körpers nicht oder nur teilweise erfĂĽllen. Gönnen Sie Ihrer Leber eine “Auszeit” und entgiften Sie eine Woche lang dieses wichtige Organ Ihres Körpers.

trinkwasser testen
Gesund und Nachhaltig im Alltag

Belastetes Trinkwasser – wie ein Wassertest Ihrer Gesundheit helfen kann

Ein schneller Schluck Wasser aus der Leitung – das gilt gemeinhin als gesund und man spart es sich, Flaschen oder gar ganze Sixpacks vom Supermarkt nach Hause zu tragen. Gerne wird es auch im Sodastream gesprudelt und mit Geschmacksstoffen versetzt, findet beim Kochen Anwendung und wird mittels Kaffeemaschine zu Espresso, Cappuccino oder Kaffee Americano. Allerdings ist Leitungswasser nur solange ein guter Durstlöscher wie es keine Schadstoffe enthält.

virus
Gesund und Nachhaltig im Alltag

Wissenswertes ĂĽber Viren und Vironen

Viren sind winzig kleine – ja was eigentlich? Lebewesen sind es nicht, sagen Wissenschaftler, aber sie kommen dem Leben nahe. Echte Parasiten sind es auch nicht aber sie brauchen ein Wirt, um sich zu vermehren. Manche machen schwer krank, mit anderen wird das Immunsystem leicht fertig und wieder andere sind fĂĽr Menschen harmlos. Einige Arten lassen sich sogar nutzen. Nennen wir sie Partikel, die fest zum Ă–kosystem Erde gehören.

darmflora darmbakterien
Gesund und Nachhaltig im Alltag

Die Darmflora und die Gesundheit

Der Zusammenhang zwischen Darmflora und Gesundheit beschäftigt Wissenschaftler schon seit dem 19. Jahrhundert. Damals machten Ärzte den Inhalt des Dickdarms zum Beispiel für Symptome wie Müdigkeit, Melancholie und Neurosen verantwortlich. Bei den Therapien waren sich die Gelehrten uneinig: Man schwankte zwischen chirurgischer Darmentfernung und der Verbesserung der Darmflora durch die gezielte Einnahme nützlicher Bakterien.

zwei frauen bei der blutspende
Gesund und Nachhaltig im Alltag

DRK – Ein Ăśberblick

In diesem Artikel erfahren Sie, welche wichtigen Aufgaben das DRK wahrnimmt und über welche Einrichtungen das Deutsche Rote Kreuz den Menschen hilft. Außerdem erfahren Sie alles Wissenswerte rund um das Thema der Blutspende. Dieses ist besonders wichtig, da durch Bluttransfusionen Leben gerettet werden können.

rueckenschmerzen frau
Gesund und Nachhaltig im Alltag

Ratgeber: RĂĽckenschmerzen

Immer mehr Menschen suchen einen Arzt aufgrund von RĂĽckenschmerzen auf. Mittlerweile sind diese sogar zum zweithäufigsten Grund eines Arztbesuchs (direkt nach Infekten) geworden. Egal ob RĂĽckenschmerzen nach langem und ungesundem Sitzen im BĂĽro, RĂĽckenbeschwerden während der Schwangerschaft, RĂĽckenschmerzen nach harten körperlichen Anstrengungen oder aus diversen anderen GrĂĽnden – immer mehr Menschen leiden unter den starken Schmerzen, wissen sich in den meisten Fällen aber nicht zu helfen. Man spricht bei RĂĽckenschmerzen daher heute von einer „Volkskrankheit“.

environmental protection
Gesund und Nachhaltig im Alltag

Umweltschutz braucht alle – packen wir´s an

Ist die Erde noch zu retten oder rettet sie sich selbst? Zum Beispiel mit Erderwärmung, Dürren, Fluten und anderen Naturkatastrophen?
Machen Sie mit, beim Umweltschutz?