Süßkartoffeleintopf mit Kohl und Hackfleisch

Ich liebte schon immer den Duft von Eintopf in der Wohnung, es erinnert mich an meine Kindheit und meine Großeltern, bei denen es dieses Gericht mit normalen Kartoffeln gab. Ich wandelte es ab zu einem herzhaften Süßkartoffeleintopf mit Kohl und Hackfleisch. Es ist ohne große Vorbereitung und Aufwand innerhalb von 1 Stunde fertig und du kannst eine schnelle und leichte Mahlzeit genießen.

Süßkartoffeln als Eintopf – definitiv anders

Die Süßkartoffeln machen einen großen Teil des Eintopfs aus, der Kohl wird erst ganz am Ende hinzugefügt, damit die Nährstoffe nicht kaputt gekocht werden. Ich hatte auch mit dem Gedanken gespielt, dass Hackfleisch durch eine große Portion Pilze zu ersetzen und es rein vegetarisch zu machen. Allerdings kam dann meine Lust auf Fleisch durch und ich habe es keine Sekunde bereut.

Dieses Rezept für den Süßkartoffeleintopf erfordert nicht so viel Hochzeit wie andere Eintopfvarianten. Nachdem der Eintopf eine Weile gekocht hat, wird er ziemlich dick ausfallen, wenn deine Vorlieben eher in die Suppenrichtung gehen, kannst du einfach während des Kochens etwas Gemüse- oder Fleischbrühe hinzufügen. Das Gemisch aus Gewürzen verleiht diesem Gericht viel Geschmack.

Die im Rezept angegebene Menge an Gewürzen passt gut zu der Menge an Süßkartoffeln, wenn man es jedoch etwas schärfer haben möchte, dann ist es kein Problem die Schärfe etwas zu erhöhen. Das Rezept ist auch hervorragend geeignet, um eine größere Menge vorzukochen und somit am nächsten Tag für das Mittag- oder Abendessen einen Vorrat zu haben.

Drucken

Süßkartoffeleintopf mit Kohl und Hackfleisch

Herzhafter Süßkartoffeleintopf mit Kohl und Hackfleisch
Gericht Hauptgericht
Keyword Süßkartoffel
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 297kcal

Zutaten

  • 500 Gramm Hackfleisch
  • 1 Stück mittlere Zwiebel gehackt
  • 3 Stück Karotten geschält und gehackt
  • 3 Stück Knoblauchzehen gehackt
  • 2 Stück mittelgroße Süßkartoffel geschält und gewürfelt
  • 1 Dose Tomaten in Stücken (400g)
  • 200 ml Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • ½ TL Kümmel
  • ½ TL Chilipulver
  • ¼ TL Paprikapulver
  • 250 Gramm Weißkohl gehackt
  • 1 Prise Koriander zum Garnieren

Anleitungen

  • In einer großen Pfanne oder Topf das Hackfleisch bei mittlerer Hitze anbraten und dafür sorgen, dass es in kleine Stücke zerbricht.
  • Zwiebel, Karotten und Knoblauch zum Hackfleisch geben und 2-3 Minuten unter ständigem Rühren erhitzen.
  • Süßkartoffeln, Tomaten, Brühe, Kümmel, Chilipulver und Paprika in den Topf geben und umrühren.
  • Das ganze 30-40 Minuten kochen lassen, bis die Kartoffeln weich sind, dabei immer wieder umrühren.
  • Abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.
  • Den Weißkohl unterrühren und kochen bis er weich ist.
  • Das ganze warm servieren und mit frischem Koriander garnieren.

Serviervorschlag

1 Portion enthält folgende Nährwerte:
  • 27,1 g Kohlenhydrate
  • 10 g Fett
  • 9,5 g Zucker
  • 26,9 g Eiweiß
  • 6,4 g Ballaststoffe
  • 1012,8 mg Kalium
  • 981,1 µg Vitamin A
  • 39,6 mg Vitamin C
  • 61,9 µg Folsäure (B9
  • 516,2 mg Natrium

Tipp für Süßkartoffeleintopf mit Hackfleisch und Kohl

Der Süßkartoffeleintopf mit Hackfleisch und Kohl, schmeckt auch hervorragend mit den Kohlsorten Wirsingkraut und Grünkohl. Gerade der Grünkohl gibt einen herzhaften kräftigen Geschmack. Hast du Ideen für andere Varianten? Dann würden wir uns freuen, wenn du uns diese mitteilst.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating





*