einfache & sichere Bezahlung
Umweltfreundlicher & günstiger Versand Europaweit
seit 7 Jahren für unsere Kunden da
 

ICG Fatburner - kann Abnehmen wirklich einfach sein?

gewicht-verlierenfz0UM7SV78iCC

Übergewicht & Fettleibigkeit sind in weit entwickelten Ländern wie Deutschland ein großes Problem. Auch wenn sich damit die meisten in ihrer Haut nicht gerade wohlfühlen, sind die Mühen, welche mit dem Abnehmen & Gewichthalten verbunden sind, einfach zu groß.

Aus diesem Grund greifen viele zu Fettverbrennungspillen, welche den Abnehm-Prozess effektiver und einfacher machen sollen. Auch der ICG Fatburner ist eines dieser Produkte. Doch wie wirkt dieser Fatburner, aus was besteht er und kann man so wirklich ganz ohne Sport und andere Anstrengungen abnehmen?

Was verspricht der ICG Fatburner?

Bei dem ICG Fatburner handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel in Kapselform. Tatsächlich wird es als reines Begleitprodukt einer Diät oder Ernährungsumstellung genutzt und kann keine gesamten Mahlzeiten ersetzen, wie es bei anderen Abnehm-Kuren wie der Amapur Diät der Fall ist.

Neben der Unterstützung bei der Gewichtsreduktion verspricht der ICG Fatburner einen besseren Stoffwechsel und soll starke Hungergefühle bzw. Heißhungerattacken ohne Jo-Jo-Effekt stoppen. Diese Wirkung entsteht in erster Linie aus dem Hauptinhaltsstoff der Garnicia Cambogia. Die Frucht der Malabar-Tamarinde kommt aus Indonesien und sieht aus wie ein kleiner, grüner bzw. hellgelber Kürbis.

garcinia-cambogia

Diese Frucht ist reich an Phosphor, Eisen, Kalzium, Vitamin B und anderen Nährstoffen, welche vom Körper dringend benötigt werden. Neben einem natürlichen Appetit hemmenden Effekt reguliert der enthaltene Stoff HCA (Hydroxizitronensäure) außerdem die Fettsynthese des Körpers, was dafür sorgt, dass Kohlenhydrate und Fette weniger Einflüsse auf den Körper und die Gewichtszunahme haben sollen.

Um Effekte aus der Garnicia Cambogia wahrnehmen zu können, ist eine Menge von 75 bis 300 Gramm am Tag ausreichend und sollte auch nicht überschritten werden, da es sonst zu Magenproblemen und Durchfall kommen könnte. Ob die Frucht tatsächlich bei der Gewichtsreduktion hilft, ist aber in erster Linie von begleitenden sportlichen Aktivitäten und der Ernährung abhängig.

ICG Fatburner – Einnahme & Dosierung

Der Farburner von ICG Health kommt in Kapselform und wird deshalb oral eingenommen. Die Verpackung mit 90 Kapseln soll 1,5 Monate ausreichen, was eine Einnahme von 2 Kapseln täglich ergibt. Um die Wirkungen aus der Garnicia Cambogia voll und ganz ausnutzen zu können, sollten die Kapseln kurz vor dem Essen eingenommen und mit ausreichend Flüssigkeit kombiniert werden.

Da die Kapseln nach nichts schmecken und die Einnahme sehr schnell geht, ist diese Form der Abnehm-Kur deutlich einfacher und schneller durchzuführen, als es beispielsweise beim Trinken von weniger schmackhaften Shakes der Fall ist.

Zu Kaufen gibt es den ICG Fatburner rezeptfrei im Internet. Hält man sich an die Dosierung von 2 Kapseln pro Tag, soll die Verträglichkeit laut Herstellerangaben im Vergleich zu anderen Abnehm-Kapseln sehr gut sein. Dies ist vor allem aufgrund der rein pflanzlichen & natürlichen Inhaltsstoffe der Fall. Während Konkurrenzprodukte außerdem häufig keinen Produktionsort angeben, wird der ICG Fatburner in Deutschland produziert.

Erfahrungen von Testern

Auch wenn man bei jeglichen Fatburner-Kapseln und Abnehm-Kuren stets auf der Hut sein und nicht jedem Erfahrungsbericht Glauben schenken sollte und kann, scheinen die Erfahrungen beim ICG Fatburner auch bei den Käufern sehr gut zu sein. Dies zeigen unterschiedlichste Bewertungen, nach welchen das Nahrungsergänzungsmittel innerhalb weniger Wochen tatsächlich zum Gewichtsverlust beigetragen haben soll.

yogajXLwICBq9sN0k

Auch Nebenwirkungen traten bei den Anwendern keine auf. Durch die rein pflanzlichen Inhaltsstoffe sorgte das Präparat weder für Stoffwechselprobleme noch für Gewichtszunahmen. Laut Verbrauchern scheint das Produkt am besten in Kombination mit etwas Sport und einer gesunden Ernährung gewirkt zu haben.

Die häufigsten Effekte, welche dabei auftraten, waren weniger starke Heißhungerattacken, bessere Laune und natürlich weniger Gewicht auf der Waage.

Auch wenn die Rezensionen zum ICG Fatburner in erster Linie sehr positiv auffallen, gibt es auch Kritik an den Kapseln. Einige Nutzer berichteten auch nach längerer Einnahme keinerlei Erfolge erzielt zu haben und dass ein Preis von knapp 40 EUR für 90 Kapseln somit nicht gerechtfertigt sei.

Kritik am ICG Fatburner – berechtigt oder nicht?

Obwohl der ICG Fatburner aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen besteht und in Deutschland hergestellt wird, scheint die Kritik nicht auszubleiben. Da teils von keinerlei Effekten nach der Einnahme berichtet wurde, sollten die Wirkstoffe der Garnicia Cambogia näher betrachtet werden.

Da der Wirkstoff HCA erst seit wenigen Jahren Gehör in der Abnehm-Branche findet, sind bisher keine offiziellen Belege zur Wirksamkeit bekannt. Allein die positiven Erfahrungsberichte und die Inhaltsstoffe der Pflanze, die Vitamine und das enthaltene HCA sprechen aber für positive Effekte bei der Gewichtsreduktion.

Die Garnicia Cambogia Diät wurde allerdings bereits 1988 von der University of Colombia nach einigen Tests und Versuchen als unwirksam bezeichnet (siehe hier: Zur Studie). Eine tatsächliche Wirkung dieser Frucht ist bisher also nicht ausreichend belegt, wie auch Öko-Test 2011 feststellte.

Ob es sich bei den positiven Rezensionen also um Werbestrategien handelt oder tatsächlich positive Ergebnisse erzielt wurden, kann man nur selbst durch einen Test herausfinden. Nebenwirkungen sollte man hierbei auf jeden Fall nicht erwarten können.

Fazit

Auf den ersten Blick wirkt der ICG Fatburner wie ein Wundermittel für alle Abnehm-Willigen; rein pflanzliche Inhaltsstoffe versprechen weniger Hungergefühle, einen angeregten Stoffwechsel, einen höheren Serotonin-Spiegel sowie das „unwirksam machen“ von aufgenommenen Fetten und Kohlenhydraten.

Auch die Bewertungen scheinen auf den ersten Blick äußerst positiv und belegen die zuvor genannten Effekte. Viele Kunden berichten von einer Abnahme von 4 bis 6 Kilogramm Körpergewicht innerhalb eines Monats. Wichtig zu erwähnen ist dabei, dass die Kapseln stets mit einer gesunden Ernährung und viel Bewegung kombiniert wurden.

Ob es sich beim ICG Fatburner also wirklich um ein Wundermittel handelt oder sich die positiven Erfahrungen aus der Ernährungs- und Fitnessgestaltung ergeben, bleibt offen. Sicherlich scheint die Garnicia Cambogia keine negativen Auswirkungen auf unseren Körper zu haben – allerdings gibt es für die tatsächliche Wirksamkeit bei der Gewichtsreduktion bisher keine ausreichenden offiziellen Belege.

Möchten Sie den Fatburner von ICG Health aufgrund seiner positiven Bewertungen testen, sollten Sie die Einnahme also stets mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung und etwas körperlicher Betätigung verbinden. Dann können Sie höchstwahrscheinlich eine Abnahme von Körperfett erwarten.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.