Go Back
Drucken

Hähnchenschenkel mit Süßkartoffeln und Brokkoli

Hähnchenschenkel, knusprige Süßkartoffeln und frischer Brokkoli, das ganze mit einer süßen und würzigen Marinade aus die Dijon Senf, Honig, Chiliflocken und Knoblauch.
Gericht Hauptgericht
Keyword Süßkartoffel
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 532kcal

Zutaten

  • 4 Stück Hähnchenschenkel
  • ½ Stück Zitrone
  • 1 Stück große Süßkartoffel geschält und gewürfelt
  • 1 Stück mittelgroßer Brokkoli in Röschen geschnitten
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 Stück Knoblauchzehen gehackt
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Dijon Senf
  • ¼ TL Chiliflocken
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitungen

  • Backofen auf 220° vorheizen.
  • In eine Schüssel 1 Esslöffel Olivenöl, die Hälfte des gehackten Knoblauch, Honig, Dijon Senf, Salz und Chiliflocken mischen.
  • Fügen Sie die Hähnchenschenkel hinzu und bestreichen diese großzügig mit der Marinade.
  • Legen Sie die Hähnchenschenkel auf ein Backblech und betreuen sie mit Marinade.
  • In die gleiche Schüssel geben Sie die Süßkartoffeln, Brokkoli, den restlichen gehackten Knoblauch, zwei Esslöffel Olivenöl und eine Prise Salz. Das ganze mit schwarzem Pfeffer abschmecken und gut durchmischen.
  • Schichte das Gemüse und die Süßkartoffeln um das Huhn herum auf das Backblech.
  • Das ganze 30-40 Minuten backen und nach der Hälfte des Garvorgangs einmal wenden.
  • Das Gemüse mit Zitronensaft beträufeln und servieren.

Serviervorschlag

Eine Portion enthält folgende Nährwerte:
  • 25,4 g Kohlenhydrate
  • 35,6 g Fett
  • 8,8 g Zucker
  • 30 g Eiweiß
  • 5,8 g Ballaststoffe
  • 963,4 mg Kalium
  • 370 µg Vitamin A
  • 141,7 mg Vitamin C
  • 106 µg Folsäure (B9)
  • 499 mg Natrium