einfache & sichere Bezahlung
Umweltfreundlicher & günstiger Versand Europaweit
seit 7 Jahren für unsere Kunden da
 

Was ist Revolyn Ultra?

Gewicht verlieren - Ein Wunsch, den wohl viele Frauen und Männer teilen. Revolyn Ultra soll bei diesem Wunsch unterstützen, mittels pflanzlicher Wirkstoffe das "Abnehmen im Schlaf" ermöglichen und so zu schnellerer Erfolgen führen. Als Diätunterstützendes Mittel soll es dabei helfen, eine Gewichtsreduktion voranzutreiben, Schwächegefühle zu unterbinden und das gänzlich frei von chemischen Zusätzen.


Doch kann ein solches "Wundermittel" wie Revolyn Ultra tatsächlich so viel leisten? Die Inhaltsstoffe an sich klingen zumindest gut und unbedenklich. Ohne Chemie und dafür aus zahlreichen Pflanzenwirkstoffen zusammen gesetzt, scheint das Produkt zumindest kein Gesundheitsrisiko zu bilden.
Jedoch machen die vielen Kundenbewertung auf der eigenen Homepage des Produktes stutzig.

Über 10 Kilo Gewichtsverlust in einem Zeitraum von einem Monat sind angeblich mittels der Einnahme von Revolyn Ultra kein Problem. Ergebnisse, die sich mit dem Wissen der Ernährungswissenschaft und Körperphysiologie kaum vereinbaren lassen. "Wundermittel" oder nicht - Sie müssen entscheiden. Doch dazu benötigen Sie Fakten - und dieser Artikel soll Ihnen genau diese vermitteln.

 

Inhaltsstoffe von Revolyn Ultra

  • Grüner Tee
  • Guaraná
  • Damiana
  • Mate
  • Resverstrol
  • sibirische Ginseng
  • Granatapfel-Extrakt

All das klingt für Sie erst einmal nach einer gesunden Mischung? Grüner Tee, Mate und Ginseng haben Sie schon einmal gehört im Zusammenhang mit Gewichtsverlust? Das ist gut möglich. Denn diese Inhaltsstoffe sind tatsächlich in der Lage durch Anregung des Kreislaufs (überwiegend durch Teein und Koffein) den Kalorienverbrauch des Körpers leicht zu steigern. Die Betonung liegt hier auf leicht.

In hohen Dosen kann Grüner Tee und Guaraná sogar zu Nebenwirkungen führen. Und auch wenn Revolyn Ultra garantiert, dass die Einnahme völlig ohne diese auskommt, sollte Sie wissen, was allein bei Grünem Tee als Nebenwirkung möglich sind.

 

Nebenwirkungen von Grünem Tee in hohen Dosen

  • Nervosität
  • Schwindel
  • Gereiztheit
  • Einschlafprobleme
  • Bluthochdruck
  • Herzklopfen/ Herzrhythmusstörungen
  • Magenprobleme
  • Hautirritationen


Und das allein von Grünem Tee. Wenn Sie gern diesen Tee konsumieren, soll dies nicht abschrecken. Denn es handelt sich hierbei um Erscheinungen, die bei hohen Dosen auftreten. Jedoch können, verstärkt durch Guaraná, bereits mit kleinerer Dosierung wie in Revolyn Ultra unangenehme Begleiterscheinungen wie oben beschrieben auftreten. Vor allem dann, wenn Grüner Tee nicht gewohnt ist und bisher vielleicht nie konsumiert wurde.

Das Abnehmversprechen von Revoyln Ultra unter körperphysiologischen Aspekten

Die Produzenten von Revolyn Ultra geben selbst an, dass mit Einnahme des Diät unterstützenden Mittels eine vier Mal höhere Abnehmquote erreicht wird, als mit Diät und Sport allein.
Ein Versprechen seitens Revolyn Ultra, dass sich rein physiologisch nicht halten lässt.

Ein Rechenbeispiel aus der Diätetik

Sie sind eine Frau von 170cm Größe. Dafür werden - in der Diätetik üblich - 70 kg Normalgewicht veranschlagt. Die Rechenbasis.
Um den Grundumsatz zu ermitteln, wird nun 1kcal pro Stunde multipliziert - Sprich: 24kcal/d.

Daraus ergibt sich ein Grundumsatz von 1.680 kcal.

Jetzt gehen wir weiter davon aus, da Sie den Wunsch hegen abzunehmen, dass Ihr momentan tatsächliches Gewicht bei 90 kg liegt. (Dies ist nur ein Beispiel, natürlich kann ihr Gewicht sehr viel niedriger oder auch höher liegen.)

Auch hier wird das tatsächliche Gewicht mit 24kcal/d multipliziert.

Es ergibt sich ein tatsächlicher Grundumsatz von: 2.160 kcal.

Der Grundumsatz selbst ist dabei nur die Kalorienmenge, die ihr Körper benötigt, wenn Sie rein gar nichts tun, außer Atmen. Sprich, sind Sie arbeitstätig, erledigen Sie jeden Tag den Haushalt, gehen vielleicht noch etwas an der frischen Luft spazieren usw. kommt für all das noch ein weiterer Faktor, der Leistungsfaktor hinzu. Dieser liegt bei leicht sitzenden Tätigkeiten und normalem Alltag bei 1,4.

Der Gesamtumsatz sieht dann so aus: 2.160 x 1,4 = 3.024 kcal/d.

Wenn Sie jetzt den festen Entschluss fassen abnehmen zu wollen und täglich nur den Grundumsatz ihres Normalgewichts zu sich nehmen, entsteht ein tägliches Defizit von: 3.024 - 1.680 = 1.344 kcal.
In einer Woche führt das zu einem Defizit von 8.736 kcal.

Um ein Kilogramm Körperfett zu verlieren müssten Sie etwa 7000 kcal einsparen.

Daher wäre allein auf diese Art der Ernährungsumstellung eine Abnahme von 1 kg pro Woche realistisch möglich.

Revolyn Ultra verspricht das Vierfache - und sieht man sich diese Rechnung an, müsste der Kreislauf so enorm gesteigert werden, dass es einer krankhaften Schilddrüsenüberfunktion gleichkommt. Ein Zustand mit gravierenden Nebenwirkungen und hohem Gesundheitsrisiko. Würde also das Versprechen seitens Revolyn Ultra tatsächlich funktionieren, würden Sie wohl eher einem Herz- und Kreislaufversagen unterliegen, lange bevor Sie ihr Abnehmziel erreicht haben.

 

Revolyn Ultra baut auf die Magie des Grünen Tee

Ja, Grüner Tee kann die Abnahme unterstützen. Denn die Gerbstoffe sind in der Lage Appetit zu zügeln, Teein wirkt belebend und so fühlt man sich gut. Effekte, die sich nicht abstreiten lassen und allein zur Motivation beim Abnehmen taugen.
Doch eine Wunderwaffe ist er nicht.

Revolyn Ultra kann, in seiner Zusammensetzung, den Grundumsatz (und zwar den des Normalgewichts) um höchstens 2% steigern.
Das bedeutet schlicht: Ihr Körper würde jeden Tag mit Revolyn Ultra 33,6 kcal mehr benötigen. Weit entfernt von den über 4000 kcal die ja durch "viermal mehr" versprochen werden.

 

Tatsächliche Effekte von Revolyn Ultra

Die Meinungen über Revolyn Ultra gehen sehr weit auseinander. Auf der eigenen Website hoch gelobt mit enormen Abnehmerfolgen, auf Amazon und Co. verteufelt, weil unwirksam.
Worauf Sie vertrauen, bleibt ganz Ihnen überlassen.

Fakt bleibt: Eine utopische Abnahme mit Revolyn Ultra ist nicht zu erwarten. Dennoch kann es eine diätunterstützende Ergänzung sein. Denn die Pflanzenstoffe sind tatsächlich in der Lage die Laune zu heben und Appetit zu zügeln. Zwei Aspekte, die bei einer Gewichtsreduktion allein zum Erhalt der Motivation nicht zu verachten sind.

Zudem sind in Revolyn Ultra zahlreiche Vitamine und Minerale enthalten, die bei einer Diät durch Nahrungseinschränkung zu kurz kommen können. Daher kann es als Nahrungsergänzungsmittel taugen.

Es bleibt jedoch dabei: Revolyn Ultra ist kein Wundermittel. Abnehmen in Rekordzeit ist auch damit schlicht nicht möglich.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.