Kostenloser Versand ab 60€ in DE und 80€ in AT
einfache und schnelle Bezahlung
kompetente, wissenswerte Beiträge
 

Vitamin B12 Mangel erkennen

Vitamin B12 ist ein äußerst wichtiges Vitamin, ein Mangel ist ganz und garnicht empfehlenswert. In Deutschland hat jeder Zehnte zu wenig Vitamin B12 im Blut, im Alter von über 65 Jahren sogar jeder Vierte.

Vitamin B12 oder auch „Cobalamin“ ist für Denkprozesse und die Nervenfunktion besonders wichtig, Nervenschäden bei Mangelversorgung sind wahrscheinlich.

Es schützt zudem das Herz-Kreislauf-System und ist an der Blutbildung beteiligt. Ähnlich wie Vitamin D produziert der Körper es nicht selbst, heißt er ist zwingend auf eine Zufuhr von außen angewiesen.

Ursachen

Die Häufigsten Ursachen für ein Mangel an Vitamin B12 sind eine unzureichende Versorung durch das Protein Intrinsic Factor (IF), chronische Entzündung von Magen oder Daum, die Einnahme von Medikamenten, zu viel Magensäure oder der Konsum von Alkohol in regelmäßigen Abständen.

Ältere Menschen nehmen zudem Vitamine oft nicht mehr gut durch den Magen-Darm-Trakt auf worauf der Anstieg ab 65 Jahren zurückzuführen ist.

Symptome

Eine unzureichende Versorgung mit Cobalamin kann zur Verminderung der Leistung unseres Nervensystems führen. Dazu können Bewegungsstörungen, Depressionen oder auch Gedächtnissschwächen auftreten. Aber auch Müdigkeit und Burnout sind möglich, da Cobalamin wichtig für die Blutbildung ist und es bei einer Mangelversorgung zu einer Blutarmut kommen kann.

Ein schwerer Vitamin-B12 Mangel kann zu Sehstörungen, Gleichgewichtsproblemen, einer gestörten Feinmotorik und Koordinationsstörungen führen. Symptome wären auftretende graue Haare, Nervenschmerzen aber auch Taubheit und Kribbeln in den Extremitäten.

Risikogruppen

  • Senioren ab ca 60 Jahren,

  • chronisch Kranke,

  • Personen mit (Vor-)Erkrankungen im Magen-Darm-Trakt,

  • Babys, Kinder

  • Schwangere und stillende Frauen,

  • Personen mit ungeklärter Blutarmut (Anämie),

  • Vegetarier,

  • sowie Veganer.

Einnahme

Vitamin B12 kann über Nahrungsmittel wie Lachs, Muscheln, Rindfleisch oder auch Eier und Käse aufgenommen werden und so den Körper zur Verfügung gestellt werden.

Die Einnahme durch die besten Vitamin B12 Präparate ist medizinisch belegt und sinnvoll. Die Nahrungsergänzungen auf Vitamin B12 Basis sind als (Lutsch)-tabletten, flüssig, als Injektion oder als Spray erhältlich.

Durch die regelmäßige Einnahme decken Sie die empfohlene Tagesdosis von maximal 25 µg ab, jegliche Überdosis wird ausgeschieden und ist keine Gefahr für den Körper.

Fazit

Ein Mangel an Vitamin B12 kann von leichte Beschwerden bis schweren Erkrankungen führen.

Vitamin B12 kann nicht vom Körper produziert werden und der Mangel macht sich erst Jahre später bemerkbar.

Eine ausreichende Versorgung ist wichtig und vorallem Symptome wie Müdigkeit oder Empfindungsstörungen sollten nachgegangen werden.

Vitamin-B12-Präparate sind ein einfacher Weg, einen Mangel zu beseitigen. Eine gezielte Ergänzung zur täglichen Nahrung ist sinnvoll.

 

[Hier gehts weiter zu unseren Vitamin B Produkten..]

 

[Hier mehr über Vitamine erfahren..]

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Biotin 200 - Vitamin B7 - 200 Tabletten Biotin 200 - Vitamin B7 - 200 Tabletten
Inhalt 200 Stück (0,07 € / 1 Stück)
13,99 €
Biotin 365 - Vitamin B7 - 365 Tabletten Biotin 365 - Vitamin B7 - 365 Tabletten
Inhalt 365 Stück (0,05 € / 1 Stück)
17,99 €
Folsäure - Vitamin B9 - 365 Tabletten Folsäure - Vitamin B9 - 365 Tabletten
Inhalt 365 Stück (0,04 € / 1 Stück)
15,99 €
Vitamin B Komplex Intenso - alle 8 B-Vitamine + 3 Co-Faktoren - 180 Kapseln Vitamin B Komplex Intenso - alle 8 B-Vitamine +...
Inhalt 114 Gramm (19,29 € / 100 Gramm)
21,99 €
Vitamin B12 1000 mcg - B12 Methylcobalamin - 365 Tabletten Vitamin B12 1000 mcg - B12 Methylcobalamin -...
Inhalt 45 Gramm (44,42 € / 100 Gramm)
19,99 €
Vitamin B12 1000 mcg - B12 Methylcobalamin - 200 Tabletten Vitamin B12 1000 mcg - B12 Methylcobalamin -...
Inhalt 23 Gramm (73,87 € / 100 Gramm)
16,99 €