Left Sidebar Manager - Version: 1.7.0
Live Chat Support

Top!

Gesundheitstipps, Gesundheitsratgeber und aktuelle Gesundheitsthemen

In unserer Rubrik "Gesundheitstipps" wollen wir Sie ganz frei nach dem Motto "lieber gesund bleiben, als Krankheiten zu behandeln" über aktuelle Gesundheitsthemen informieren und Ihnen eine kleinen Gesundheitsratgeber an die Hand geben über Themen, von den wir denken, dass es sich lohnen würde, manchmal ein wenig über diese Dinge nachzudenken.

Es handelt sich hier um Themen, bei deren näherer Betrachtung auch dem interessierten Laien klar wird, wie einfach es sein kann, seinem Körper die nötigen Hilfsmittel an die Hand zu geben damit er sich selbst gesund erhalten kann und es gar nicht erst zu größeren Beschwerden kommt. Viele Leiden, über die Menschen in der heutigen Zeit klagen, sind sogenannte Zivilisationskrankheiten, also Krankheiten, die eigentlich gar keine sind, sondern lediglich daher rühren, dass der moderne Mensch es vielfach verlernt hat, bewusst zu essen, sich ausgewogen zu ernähren und so weiter. Die Folgen sind Mangelerscheinungen und Stoffwechselstörungen, die sich früher oder später dann durch Infektionen, Allergien oder Hautkrankheiten manifestieren.

Unsere Gesundheitstipps sollen Ihnen dabei helfen, diese Punkte zu erkennen und das Wissen darum für sich selbst gewinnbringend einzusetzen.

Hier ein kurzes Beispiel:

Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt ist die Grundlage für einen gesunden und optimal funktionierenden Körper. Der ständige Kampf zwischen Säuren und Basen macht das Leben zu einem Balanceakt, dem Körper und Psyche gleichermaßen unterworfen sind.
Für viele Krankheiten in der heutigen Zeit findet sich eine Ursache: Unser Stoffwechsel ist nicht in Takt,

unser Körper ist übersäuert

Unser Organismus nimmt einerseits Säure durch die Nahrung auf, Säure entsteht aber auch bei den Verbrennungsprozessen des Stoffwechsels und in der heutigen Zeit nicht zu unterschätzen, durch negativen Stress, Angst und Ärger. Basen hingegen, die der Körper zum Binden und somit Ausscheiden der Säure dringend benötigt, müssen dem Körper immer von außen zugeführt werden. Die meisten Nahrungsmittel, die wir zu uns nehmen, wie z.B. Weißmehl, Zucker, Fleisch, Wurst, Fast Food, Süßes, Limo und Cola bilden im Körper Säuren. Die Säuren, die täglich bei der Übersäuerung - auch Azidose genannt - auf den Organismus einwirken, kann der Körper ohne Zuführung basischer Mineralien (natürlich durch essen von Gemüse) aufgrund der anfallenden Menge nicht mehr ausscheiden. Sie werden als sogenannte saure Stoffwechselschlacken dauerhaft im Bindegewebe eingelagert. Auf diese Weise übersäuert der Körper im Laufe der Zeit zunehmend.

In unserer Rubrik "Gesundheitstipps" wollen wir Sie ganz frei nach dem Motto "lieber gesund bleiben, als Krankheiten zu behandeln" über aktuelle Gesundheitsthemen informieren und Ihnen eine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gesundheitstipps, Gesundheitsratgeber und aktuelle Gesundheitsthemen

In unserer Rubrik "Gesundheitstipps" wollen wir Sie ganz frei nach dem Motto "lieber gesund bleiben, als Krankheiten zu behandeln" über aktuelle Gesundheitsthemen informieren und Ihnen eine kleinen Gesundheitsratgeber an die Hand geben über Themen, von den wir denken, dass es sich lohnen würde, manchmal ein wenig über diese Dinge nachzudenken.

Es handelt sich hier um Themen, bei deren näherer Betrachtung auch dem interessierten Laien klar wird, wie einfach es sein kann, seinem Körper die nötigen Hilfsmittel an die Hand zu geben damit er sich selbst gesund erhalten kann und es gar nicht erst zu größeren Beschwerden kommt. Viele Leiden, über die Menschen in der heutigen Zeit klagen, sind sogenannte Zivilisationskrankheiten, also Krankheiten, die eigentlich gar keine sind, sondern lediglich daher rühren, dass der moderne Mensch es vielfach verlernt hat, bewusst zu essen, sich ausgewogen zu ernähren und so weiter. Die Folgen sind Mangelerscheinungen und Stoffwechselstörungen, die sich früher oder später dann durch Infektionen, Allergien oder Hautkrankheiten manifestieren.

Unsere Gesundheitstipps sollen Ihnen dabei helfen, diese Punkte zu erkennen und das Wissen darum für sich selbst gewinnbringend einzusetzen.

Hier ein kurzes Beispiel:

Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt ist die Grundlage für einen gesunden und optimal funktionierenden Körper. Der ständige Kampf zwischen Säuren und Basen macht das Leben zu einem Balanceakt, dem Körper und Psyche gleichermaßen unterworfen sind.
Für viele Krankheiten in der heutigen Zeit findet sich eine Ursache: Unser Stoffwechsel ist nicht in Takt,

unser Körper ist übersäuert

Unser Organismus nimmt einerseits Säure durch die Nahrung auf, Säure entsteht aber auch bei den Verbrennungsprozessen des Stoffwechsels und in der heutigen Zeit nicht zu unterschätzen, durch negativen Stress, Angst und Ärger. Basen hingegen, die der Körper zum Binden und somit Ausscheiden der Säure dringend benötigt, müssen dem Körper immer von außen zugeführt werden. Die meisten Nahrungsmittel, die wir zu uns nehmen, wie z.B. Weißmehl, Zucker, Fleisch, Wurst, Fast Food, Süßes, Limo und Cola bilden im Körper Säuren. Die Säuren, die täglich bei der Übersäuerung - auch Azidose genannt - auf den Organismus einwirken, kann der Körper ohne Zuführung basischer Mineralien (natürlich durch essen von Gemüse) aufgrund der anfallenden Menge nicht mehr ausscheiden. Sie werden als sogenannte saure Stoffwechselschlacken dauerhaft im Bindegewebe eingelagert. Auf diese Weise übersäuert der Körper im Laufe der Zeit zunehmend.

Grüne Smoothies - ein absoluter Lifestyle-Trend, der zuletzt immer weiter um sich greift. Zu Recht, wie wir meinen...
Eine stark belastete Leber durch zu viele Genussmittel und fettes Essen oder Medikamente kann ihre Aufgaben als Entgiftungsorgan des Körpers nicht oder nur teilweise erfüllen. Gönnen Sie Ihrer Leber eine "Auszeit" und entgiften Sie eine Woche lang dieses wichtige Organ Ihres Körpers.
Sicherlich geht es Ihnen so wie vielen Menschen, die auf der Suche nach detaillierten Informationen im Bereich „Wellness“ sind: Vor lauter Bäumen kann man den Wald kaum erkennen. Die Flut der Offerten scheint schier endlos, und meist wissen Laien überhaupt nicht, bei welchem Vorschlag sie zugreifen sollten. Wir, das Team von „Life in Balance“, möchte daher mit unseren Beiträgen etwas Licht in das Dickicht bringen. Deshalb wollen wir Ihnen heute einmal Wissenswertes über die Thalasso- Therapie berichten.
Der Herbst stellt Ihren Organismus vor besondere Herausforderungen. Die Umstellung auf kühlere Witterung, mehr Viren und Bakterien, die in der Luft umherschwirren. Der herbst ist die Jahreszeit, in der heißt, den Körper fit für den bevorstehenden Winter zu machen
Wir tun viel für unsere Gesundheit - doch achten Sie auch auf die Gesundheit Ihrer Zähne? Eine optimale Zahnreinigung beugt Parodontose und Plaque vor.
Trockene Haut, die spannt und brennt, ist für Betroffene mehr als unangenehm. Mit der richtigen Vorsorge und Pflege kann man jedoch viel dagegen tun.
LR Colostrum ist das einzige mit dem Fresenius-Siegel zertifizierte Colostrum am Markt. Lesen Sie mehr über Anwendungsgebiete, Einnahme und besonderen Qualitätsmerkmalen von LR Colostrum
Säuren und Basen sind einander ausgleichende Kräfte. Eine Kraft bedingt die andere. Säuren können neutralisiert werden, wenn Basen stark genug sind. Ist der Körper ständig übersäuert, fehlen Pufferbasen im Blut. Verändert sich das Millieu, weil Pufferbasen vermindert sind und Säure überwiegt, ist auch die körpereigene Abwehrfähigkeit geschwächt. Eine der Hauptursachen des Ungleichgewichts von sauer und basisch ist die vermehrt saure Ernährung, die zu einer anhaltenden Übersäuerung des Körpers beitragen kann.
Jedes Vitamin hat seine besondere und wichtige Aufgabe in unserem Körper - ohne Vitamine leidet der Körper unter Mangelerscheinungen, die sich unterschiedlich manifestieren können.
Die Anwendungsmöglichkeiten von Cistus Incanus sind sehr vielfältig. Die antivirulenten und antibakteriellen Inhaltsstoffe machen viele Anwendungsbereiche denkbar
In einer normalen deutschen Hausapotheke befinden sich durchschnittlich 35 verschiedenen Medikamente. Die meisten davon haben schwere Nebenwirkungen oder Gegenanzeigen weswegen sie nie eingenommen werden. Dabei lassen sie sich durch 8 Aloe Vera Produkte und 4 Microsilver Produkte problemlos ersetzen. Diese haben keine Nebenwirkungen und laufen in der regel auch nicht ab, da sie vielfältig eingesetzt werden können
Sicher dank SSL-Verschlüsselung
Immer der beste Preis
Kompetente Beratung
Lieferung mit Sendungsverfolgung