einfache & sichere Bezahlung
Umweltfreundlicher & günstiger Versand Europaweit
seit 7 Jahren für unsere Kunden da
 

Der Körper und seine Nährstoffe

Der Körper und seine Nährstoffe - ein Überblick

Wussten Sie schon, dass unser Gehirn zu 60% aus Fett besteht?

Deshalb werden auch ständig Gehirnfettsäuren und Eiweiß, sowie bestimmte Mineralstoffe wie Magnesium und Zink für unser Gehirn benötigt. Eine gute Versorgung liefert hier Super Omega 3 und ProBalance als Mineralstoff-Lieferant. Führt man regelmäßig diese Stoffe unserem Körper (Gehirn) zu, werden diese auch bei jeder Zell-Neubildung mit "eingebaut".

Unser Gehirn muss unglaublich viel leisten und verbraucht dabei wahnsinnig viel Energie. Ein Fünftel der Energie, die wir im Körper verbrennen, verbraucht das Gehirn. Dabei macht es gerade mal zwei Prozent unseres Körpergewichts aus. Das Gehirn ist das "teuerste" Organ, vom Energieverbrauch pro Kilogramm betrachtet.

 Das Gehirn braucht Nahrung - Mangelsignale sind Konzentrationsstörungen und Gedächtnisausfälle.  Ein Vitamin-B12-Mangel und ein Mangel an mehrfach ungesättigten Fettsäuren (z.B. Omega 3 ) kann das Gehirn sogar schrumpfen lassen. 400 Mikrogramm Vitamin B12 pro Tag sollten wir daher zuführen. Enthalten ist Vitamin B12 in der Leber, Vita Activ sowie Mind Master. Und die Omega 3-Fettsäuren nicht vergessen!

Die Augen reagieren sensibel: Nachtblindheit kann ein erster Hinweis auf Vitamin-A-Mangel sein. Vitamin A (Retinol) hält die Netzhaut gesund. Vitamin A kommt in seiner aktiven Form nur in tierischen Lebensmitteln wie Leber, Milch, Butter und Eidotter aber auch (das ist sicherlich bekannt) in Karotten, Spinat und Grünkohl vor.

Das Herz ist unser wichtigstes Organ - Kalium und der Vitamin-B-Komplex entscheiden mit, ob es in Takt bleibt oder gefährdet ist. B-Vitamine senken erhöhte Homocysteinwerte und kommen in Fleisch und Eiern vor. Kalium wird für die Muskelkontraktionen benötigt. Kalium ist in Bananen und Gemüse enthalten. Eine umfassende Vitamin-B-Versorgung wird durch Vita Activ gewährleistet.

Die Haut ist ein Sensibelchen. Patienten mit Schuppenflechte oder Neurodermitis können ihre Beschwerden oft mit Nährstoffen lindern. So lindert Vitamin D bei Schuppenflechte den Juckreiz, Neurodermitis kann sich durch Einnahme von Zink bessern. Positive Erlebnisse wurden in diesem Bereich mit Aloe Vera Trinkgel  berichtet.

Unsere Knochen brauchen als Vitalstoffe Kalzium und Vitamin D - diese schützen vor Brüchen. Der Knochenaufbau findet nur in den ersten dreißig Lebensjahren statt. Viel Kalzium ist in Milchprodukten und Käse. Vitamin D ist enthalten in Lachs, Thunfisch und Eiern. Frauen sind besonders in und nach den Wechseljahren von einer Abnahme der Knochendichte betroffen. LR hat speziell für Frauen Woman PhytoActiv entwickelt. Für eine optimale Mineralstoffversorgung empfehlen wir ProBalance. Bei Gelenkbeschwerden empfehlen wir Aloe Vera Freedom Trinkgel . In Aloe Vera Freedom ist sehr viel Vitamin C enthalten, welches zu einem gesunden Aufbau von Knorpel und Gelenkschmiere beiträgt. Als Ergänzung die Freedom Gelenkkapseln.

Muskeln brauchen Magnesium. Es beugt Krämpfen und Verspannungen vor. Magnesium regelt den Energiestoffwechsel, der Vitamin-B-Komplex sorgt für das Zusammenspiel von Muskeln und Nerven. Mit Vita Activ und ProBalance sind Sie hier optimal versorgt.

 

Unser Körper ist für die heutigen stark wachsenden Anforderungen genetisch nicht ausgelegt?

Die Evolution braucht viele tausend Jahre, bis sich die Gene den neuen Lebensumständen anpassen können. Unsere Leistungsfähigkeit beschränkte sich damals auf so viele Stunden, wie es Tageslicht gab. Unser Gehirn und unser Körper sind genetisch auf ein viel einfacheres Leben ausgerichtet.

Genetisch haben wir ein Stress-System, das auf das damalige Überleben ausgerichtet war, sozusagen auf "Nahrung + Verteidigung". Unser Körper kann deshalb kurzfristig sehr viel Adrenalin bereitstellen, um körperlich leistungsfähig zu sein.

Diese Kraft wird von anderen Körperfunktionen abgezogen - sowohl das Immunsystem als auch die Verdauung werden in dieser Zeit vernachlässigt. Das erklärt, warum wir in Stress-Situationen häufig krank werden oder Verdauungsbeschwerden haben. Unser Immun- und Verdauungssystem sind permanent unterversorgt.

Rauchen erhöht den oxidativen Stress

ganz massiv in unserem Körper. Mit jeder Zigarette nehmen wir Milliarden zusätzliche Freie Radikale auf. Auch wenn die Zigarettte uns im Kopf das Gefühl von kurzfristiger Entspannung vermittelt, erhöht sich dennoch extrem das oxidative Stresslevel unseres Körpers.

Antioxidantien sind Stress-Killer

Je höher der Stressspiegel, desto mehr Antioxidantien benötigen wir für Körper und Geist, um unsere Leistungsfähigkeit zu erhalten und unsere Gesundheit zu schützen. Antioxidantien sind in Mind Master enthalten.

Vitamine sind wahre Alleskönner !

Wussten Sie, dass zum Beispiel...

....Vitamin B6 zur Reduktion von Müdigkeit und Erschöpfung beitragen kann ?

....Pantothensäure (also Vitamin B5den Energiehaushalt unterstützt?

....Vitamin D zum Erhalt gesunder Knochen beiträgt ?

....Vitamin E Zellen vor oxidativen Stress schützt?

100% Vitaminversorgung mit 10 wichtigen Vitaminen erreichen Sie mit nur 1 Teelöffel (5 ml)  Vita Activ täglich!

Aloe Vera als Verstärker

Die Bioverfügbarkeit von Nährstoffen wie z.B. Vitamin E kann durch Aloe Vera um ein Vielfaches gesteigert werden. Forscher der University of Scranton (USA) zeigen für Vitamin E eine Verbeserung der Bioverfügbarkeit um 269% bei gleichzeitiger Einnahme von Aloe Vera.

Probiotische Bakterien

Wussten Sie, dass probiotische Bakterien ebenfalls die Bioverfügbarkeit von Vitaminen steigern können? Mit Probiotica kann der Körper Vitamine besser aufnehmen und verarbeiten. Das konnte in Studien nachgewiesen werden. Unterstützen kann Sie hier LR Probiotic12.

Nährstoffe und Krebs

Können Vitamine die Krebsentstehung verhindern?

Die Stars unter den Vitaminen sind zweifelsohne A, C und E: Sie gelten als starke Antioxidantien, entschärfen freie Radikale und sollen dadurch die Krebsentstehung hemmen können. Freie Radikale entstehen unter anderem durch Rauchen, UV-Bestrahlung und Stress. Das kann die Bildung von Krebszellen fördern.

Tierversuche zeigten, dass der ACE-Komplex die Entstehung und das Wachstum bösartiger Tumore unterbrechen kann. Auch bei einer vorhandenen Krebserkrankung raten Mediziner oftmals zu Nahrungsergänzungsmitteln. Vorklinische Studien zeigen, dass einzelne Antioxidantien die Wirkung von Chemotherapien mindern können.

Einen hilfreichen Schutz gegen oxidativen Stress bietet Mind Master - besonders reich an speziell aufeinander abgestimmten Antioxidantien kombiniert mit Mikronährstoffen für eine optimale Versorgung der Körperzellen.

Gesund abnehmen mit Geschmack!

Figuactiv Shakes zeichnen sich dadurch aus, dass sie den Körper mit jeder Portion alle wichtigen Nährstoffe ausgewogen liefern - dabei aber deutlich weniger Kalorien enthalten!

Nicht vergessen: Denken Sie daran, dass jede Diät zu einer Übersäuerung des Körpers und damit zu Unwohlsein beitragen kann. Beugen Sie daher vor mit basischen Mineralien z.B: ProBalance

Colostrum - natürliche Stärkung Ihrer Abwehrkräfte

Problem: Eine wichtige Rolle für das menschliche Immunsystem spielen Immun- und Wachstumsfaktoren. Deren Konzentration im Körper nehmen jedoch ab der Pubertät mit zunehmendem Alter ab. Das Immunsystem wird also weniger leistungsfähig.

Ein Lösungsansatz: Colostrum enthält Immunglobuline, Wachstumsfaktoren sowie viele weitere wertvolle Naturstoffe. Zahlreiche Studien und Untersuchungen zeigen, dass Colostrum das Immunsystem des Menschen unterstützen kann.

Achtung!
Die Anwendungsempfehlungen und Dosierungen können keine medizinische Beratung ersetzen und stellen insoweit keine medizinische Beratung dar! Die Angaben beruhen lediglich auf eigenen Erfahrungen bzw. auf Erfahrungen von Menschen, die diese Produkte angewendet haben. Sofern sich Aussagen nicht auf Tatsachen beziehen, handelt es sich nicht um Heilaussagen.

 

Bild-Copyright: Bigstock Sergey7

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.